Extbase Variable Dump
'' (0 chars)
Elisabeth Heymann - Flachsröste Lohhof
Biografie

Elisabeth Heymann, geb. Himmelreich
geboren am 26.6.1907 in München
Beruf: Kontoristin, Hausangestellte
Familienstand: verheiratet
Opfergruppe: Als Jüdinnen und Juden Verfolgte
Deportiert am 20.11.1941 nach Kaunas
ermordet am 25.11.1941 in Kaunas
Biografie:
Elisabeth Heymann besuchte sechs Jahre die Höhere Töchterschule und zwei Jahre die Frauenschule. Sie war Zwangsarbeiterin in der Flachsröste Lohhof. Sie wurde gemeinsam mit ihrem Ehemann und dem kleinen Sohn deportiert und ermordet. Ihre Mutter starb am 29.03.1931, der Vater am 30.11.1937 in München.