Extbase Variable Dump
NULL
Senta Gerst - Flachsröste Lohhof
Biografie

Senta Gerst
geboren am 10.5.1923 in Zeckendorf, Kr. Bamberg
Beruf: Hausangestellte
Familienstand: ledig
Opfergruppe: Als Jüdinnen und Juden Verfolgte
Deportiert am 4.4.1942 nach Piaski
Schicksal 'ermordet (in Folge einer Deportation)'
Biografie:
Der Name Sentas und ihrer Familie ist auf dem Gedenkstein der aus Zeckendorf stammenden und in der Shoah ermordeten Juden zu lesen. Der Stein befindet sich auf dem jüdischen Friedhof in Zeckendorf.