Extbase Variable Dump
'' (0 chars)
Irma Stern - Flachsröste Lohhof
Biografie

Irma Stern, geb. Gundersheim
geboren am 14.1.1896 in Würzburg
Beruf: Hausgehilfin
Familienstand: verwitwet
Opfergruppe: Als Jüdinnen und Juden Verfolgte
Deportiert am 4.4.1942 nach Piaski
Schicksal 'für tot erklärt'
Biografie:
Irma Stern besuchte fünf Jahre die Sophienschule in Würzburg und ein Jahr den Polytechnischen Zentralverein in Würzburg. Ihr verstorbener Ehemann war Mitbegründer des "Vereins der Feuchtwanger in München". Nachruf auf den Ehemann: Bayrischer Grenzbote v. 18.11.1932. Im März 1946 erschien im Aufbau eine Todesanzeige, aufgegeben von ihren Schwestern Claire Michelson, New York, und Else Joseph, London. "We are very grieved, after so many years of hope, to learn the crucial fate and passing of our beloved sister Irma Stern, neé Gundersheim (formerly Würzburg), wife of the late Sr. Theodor Stern-Munich, in April 1942, in Biasco near Lublin."