Extbase Variable Dump
'' (0 chars)
Nelly Hedwig Elkan - Flachsröste Lohhof
Biografie

Nelly Hedwig Elkan, geb. Hirsch
geboren am 20.8.1891 in Wiesbaden
Familienstand: verheiratet
Opfergruppe: Als Jüdinnen und Juden Verfolgte
Deportiert am 3.6.1942 nach Theresienstadt
ermordet am 31.12.1981 in Wiesbaden
Biografie:
Nelly Elkan, geb. Hirsch, besuchte 10 Jahre lang die Höhere Töchterschule, dann eine Koch- und Nähschule. Tochter Lieselotte emigrierte im Juli 1939 nach London. Laut eines Schreibens vom 16. Februar 1942 leistete Nelly Elkan Zwangsarbeit in der Flachsröste Lohhof. Als ein Kontingent zur "Evakuierung" zusammengestellt werden sollte, wurde sie diesem aufgrund ihres Alters diesem. Sie gelangte gemeinsam mit ihrem Mann am 05.02.1945 mit einem Austauschtransport in die Schweiz. 1955 lebte das Ehepaar in Lugano.