Extbase Variable Dump
'' (0 chars)
Rose (Rosa) Eberhardt - Flachsröste Lohhof
Biografie

Rose (Rosa) Eberhardt, geb. Mantel
geboren am 5.7.1902 in Biel, Schweiz
Familienstand: geschieden
Opfergruppe: Als Jüdinnen und Juden Verfolgte
Deportiert am 20.11.1941 nach Kaunas
ermordet am 25.11.1941 in Kaunas
Biografie:
Rosa Eberhardt besuchte die Frauenarbeitsschule. Ihre am 17.07.1924 geborene Tochter starb noch am Tag der Geburt. Am 08.03.1940 ließ sich das Ehepaar Eberhardt scheiden, Rosa Eberhardt lebte aber weiterhin mit dem Ehemann in einem Haushalt. Sie musste in der Flachsröste Lohhof Zwangsarbeit leisten. Gemeinsam mit ihrem Mann und ihrer verwitweten Mutter wurde sie deportiert und ermordet.