Extbase Variable Dump
'' (0 chars)
Rosa Lisa Adler - Flachsröste Lohhof
Biografie

Rosa Lisa Adler
geboren am 3.11.1922 in München
Beruf: Schülerin
Familienstand: ledig
Opfergruppe: Als Jüdinnen und Juden Verfolgte
Deportiert am 20.11.1941 nach Kaunas
ermordet am 25.11.1941 in Kaunas
Biografie:
Rosa Lisa Adler besuchte fünf Jahre das Lyzeum an der Paul-Heyse-Straße und anschließend bis zum erzwungenen Ausscheiden am 9. November 1938 ein halbes Jahr die Handelsschule. Sie musste ab 11.08.1941 in der Flachsröste Lohhof Zwangsarbeit leisten und wurde mit ihrem Vater deportiert und ermordet. Ihre Mutter war am 08.08.1940 in München verstorben.