Extbase Variable Dump
NULL
Marguerite Van den Berghe - Flachsröste Lohhof
Biografie

Marguerite Van den Berghe
geboren am 21.12.1911 in Izegem
Opfergruppe: Zivilarbeiterinnen und Zivilarbeiter
Deportiert
Schicksal 'ungeklärt'
Biografie:
Sie gehörte zu einer Gruppe Frauen aus der Region um Gent in Belgien, die als Zivilarbeiterinnen in der Flachsröste Lohhof eingesetzt waren. Viele Menschen hatten sich ab 1939 in den besetzten Gebieten auf Grund der hohen Arbeitslosigkeit bei einer der Werbestellen für den Arbeitseinsatz in Deutschland gemeldet. Doch mit zunehmender Kriegsdauer durften die meisten ausländischen Zivilarbeiterinnen und Zivilarbeiter nicht mehr in ihre Heimat zurück und mussten im deutschen Reich nun Zwangsarbeit verrichten. Einige der belgischen Frauen aus Lohhof mussten ab 1941 bei verschiedenen Firmen im Landkreis München Zwangsarbeit leisten.