Extbase Variable Dump
NULL
Dora Botie - Flachsröste Lohhof
Biografie

Dora Botie
geboren am 11.7.1923 in München
Beruf: Schülerin
Familienstand: ledig
Opfergruppe: Als Jüdinnen und Juden Verfolgte
Deportiert am 20.11.1941 nach Kaunas
ermordet am 25.11.1941 in Kaunas
Biografie:
Der Vater emigrierte im Februar 1940 - nach seiner Entlassung aus dem Zuchthaus Straubing - nach Shanghai. Dora Botie musste in der Flachsröste Lohhof Zwangsarbeit leisten. Sie wurde gemeinsam mit der Mutter deportiert und ermordet.