Extbase Variable Dump
'' (0 chars)
Irene Kaufmann - Flachsröste Lohhof
Biografie

Irene Kaufmann, geb. Mayer
geboren am 15.11.1894 in Stuttgart
Familienstand: verheiratet
Opfergruppe: Als Jüdinnen und Juden Verfolgte
Deportiert am 4.4.1942 nach Piaski
Schicksal 'für tot erklärt'
Biografie:
Irene Kaufmann besuchte die Höhere Mädchenschule und zwei Jahre lang das Friesen'sche Seminar. Dann legte sie das Sprachlehrerinnenexamen ab. Im Frühjahr 1939, im Sommer 1940 und im Herbst 1941 bemühte sich das Ehepaar Kaufmann vergeblich um Emigrationsmöglichkeit in die USA und später auch nach Kuba. Irene Kaufmann war Zwangsarbeiterin in der Flachsröste Lohhof. Sie wurde mit ihrem Ehemann im April 1942 nach Piaski deportiert.